DISCLAIMER

Lokale gesetzliche Einschränkungen

Diese Website richtet sich ausschließlich an Empfänger, denen die bereitgestellten Inhalte rechtmäßig zugeleitet werden dürfen. Sie richtet sich nicht an Personen in Ländern, die das Vorhalten, den Aufruf und die Nutzung der bereitgestellten Inhalte untersagen. Der Zugang zu Informationen auf dieser Website kann bestimmten Nutzern durch lokale Gesetze und regulatorische Vorschriften verboten sein. Personen, die solchen Verboten unterstellt sind, ist der Zugriff auf die Website der TBF Global Asset Management (nachfolgend TBF genannt) nicht gestattet. Die Produkte oder Dienstleistungen, die auf dieser Website beschrieben werden sowie Informationsprospekte über diese Produkte und Dienstleistungen sind für Bürger des Vereinigten Königreichs und der USA sowie für Bürger anderer Länder, in denen das Anbieten dieser Produkte und Dienstleistungen aufgrund lokaler Gesetze und regulatorischer Vorschriften nicht zulässig ist, nicht erhältlich.

Kein Angebot

Die Informationen und Einschätzungen auf dieser Website stellen weder eine Aufforderung noch eine Empfehlung oder ein Angebot dar, um Anlageprodukte zu kaufen, zu verkaufen oder andere Transaktionen durchzuführen.

Keine Beratung

Die bereitgestellten Inhalte auf dieser Website dienen lediglich der allgemeinen Information und stellen keine Beratung durch TBF dar. Für die Verwendung der Informationen auf dieser Website haften weder TBF, die Autoren noch die Herausgeber. Bitte konsultieren Sie Ihren Rechts-, Steuer und Finanzberater im Hinblick auf Ihre persönliche Situation.
TBF haftet in keinem Fall für Schäden irgendwelcher Art, einschließlich direkten, indirekten, speziellen oder Folgeschäden, welche aus der Verwendung von Informationen von dieser Website entstehen könnten.

Ohne Gewähr

Die Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernimmt TBF jedoch keine (weder ausdrückliche noch stillschweigende) Gewähr.
Es steht in Ihrer eigenen Verantwortung, die Korrektheit, Vollständigkeit und Tauglichkeit der auf diesen Seiten abrufbaren Meinungen, Hinweise, Dienstleistungen und anderer Informationen zu evaluieren.

Beschränkung der Haftung

TBF haftet weder für Inhalte, die auf der Website von TBF verbreitet werden, noch für Schäden die daraus entstehen, es sei denn, dass solche Schäden von TBF vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden. Dies gilt für alle Arten von Schäden, insbesondere Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung dieser Website entstehen können.

Urheberrecht

Der gesamte Inhalt dieser Webseite ist urheberrechtlich geschützt und TBF behält sich alle Rechte vor. Sofern nicht anders bezeichnet, sind sämtliche Texte, Bilder und das Layout auf dieser Website exklusives Eigentum von TBF. Texte, Bilder und das Layout dieser Website dürfen ohne das vorherige schriftliche Einverständnis von TBF weder vollständig noch teilweise kopiert oder verbreitet werden. Das Herunterladen und Drucken von Seiten/Inhalten aus dieser Website und die Darstellung und Nutzung dieser Website mit einem Computer ist nur für den persönlichen Gebrauch gestattet.

Links zu anderen Websites

Die Website der TBF enthält Links zu externen Websites Dritter. Diese Websites werden von Personen außerhalb des Einfluss- und Kontrollbereichs von TBF entwickelt und verwaltet. Solche Seiten werden nicht von TBF überwacht. Aus diesem Grunde kann TBF für die Inhalte, Fehlerfreiheit, Rechtmäßigkeit und Funktionsfähigkeit dieser fremden Websites keine Gewähr übernehmen. Für diese verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. TBF kann nicht garantieren, dass die Verknüpfungen zu anderen Websites durch Hyperlinks zum Zeitpunkt der Nutzung dieser Website korrekt sind. Seitenaufrufe über Links erfolgen auf eigene Gefahr.

Überwachung der Datenübertragung/ Datenschutz

Sämtliche auf dieser Website erhobenen persönlichen Daten werden entsprechend den gesetzlichen Rahmenbedingungen ausschließlich im Rahmen einer Registrierung zur Kontaktaufnahme gespeichert.
Standardmäßig werden während Ihres Besuches auf dieser Website der Name Ihres Internet- Providers, die Website, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches durch unsere Webserver gespeichert.
TBF ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Datenübertragung von und zu dieser Website zu überwachen. Durch den Gebrauch dieser Website akzeptieren Sie, dass TBF Informationen über Sie speichern darf, um den Zugang und den Gebrauch zu verarbeiten und zu überprüfen. Sie nehmen dabei zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass für obige Zwecke solche Informationen ins Ausland übertragen werden können.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Offenlegung nach § 16 Abs. 2 Instituts-Vergütungsverordnung (InstitutsVergV)

Die TBF Global Asset Management GmbH und ihre Muttergesellschaft TBF GmbH (nachfolgend gemeinsam „TBF“ genannt) hatten gemeinsam in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren im Durchschnitt zu den jeweiligen Stichtagen eine Bilanzsumme von nicht mehr als Euro 15 Mrd. Es werden daher folgende Angaben über die Vergütungsstruktur von TBF in Bezug auf die mit der Erbringung von Finanzdienstleistungen betrauten Mitarbeiter gemäß § 16 Abs. 2 InstitutsVergV für nicht bedeutende Institute im Sinne der InstitutsVergV gemacht:

 

Die Geschäftsführung  von TBF hat mit Zustimmung des Gesellschafters und unter Einbeziehung der Bereiche  Compliance, Interne Revision, Recht sowie Risikocontrolling aus der Geschäfts- und Risikostrategie eine Vergütungsstrategie abgeleitet und hieraus ein Vergütungssystem entwickelt, das im Folgenden dargestellt wird. Hierbei hat TBF ihre Vergütungsstrategie und Vergütungssysteme nach § 4 InstitutsVergV auf die Erreichung und Unterstützung ihrer strategischen Ziele, welche in ihrer Geschäfts- und Risikostrategie dokumentiert sind, ausgerichtet:

 

–     Die Geschäftsführung und die Mitarbeiter erhalten eine fixe monatliche Vergütung, die sich am Anforderungsprofil der jeweiligen Stelle orientiert.
 Darüber hinaus können sie eine zusätzliche variable Vergütung bekommen, welche sich an der individuellen Leistung und dem Gesamtergebnis von TBF orientiert.

 

–     Sofern eine Performance-Fee in einem der betreuten Sondervermögen erzielt wird, erhält das jeweilige Fondsmanagement-Team eine Sondervergütung. Diese orientiert sich an den Möglichkeiten des § 25a Abs. 5 KWG. Sie wird als Geldleistung gewährt und in drei Jahrestranchen ausgezahlt, sofern im Auszahlungszeitpunkt die aufsichtsrechtlichen Vorgaben bzw. Bedingungen erfüllt sind.

 

Es ist keine risikoorientierte Vergütung im Sinne von § 8 InstitutsVergV vorgesehen, so dass diesbezüglich keine Maßnahmen durch TBF zu ergreifen sind.

 

Auf eine mehrjährige Bemessungsgrundlagen im Sinne von § 10 Abs. 2 InstitutsVergV bei den variablen Vergütungen der Mitglieder der Geschäftsführung wird verzichtet, da deren Vergütung abschließend in ihrem Anstellungsvertrag gemäß § 10 Abs. 4 InstitutsVergV festgelegt ist.

 

TBF achtet im Hinblick auf § 9 InstitutsVergV darauf, dass die Vergütung von Mitarbeitern ihrer Kontrolleinheiten so ausgestaltet ist, dass eine diesbezüglich qualitativ und quantitativ angemessene Personalausstattung ermöglicht wird.

 

Die Personalaufwendungen des Geschäftsjahres 2016 betragen TEUR 1.414, wovon TEUR 1.240 auf fixe und TEUR 174 auf variable Vergütungen sowie TEUR 93 auf Sozialabgaben entfallen. Die variablen Vergütungen entfallen auf 10 Personen.

 

Die Geschäftsführung ist der Auffassung, dass das Vergütungssystem angemessen ausgestaltet ist, weil hierdurch keine Anreize für die Geschäftsführung und die Mitarbeiter zur Eingehung unverhältnismäßig hoher Risiken bestehen. Bei der Festlegung des Gesamtbetrags der variablen Vergütung wird gemäß § 7 Nr. 1 InstitutsVergV die Risikotragfähigkeit, die mehrjährige Kapitalplanung und die Ertragslage von TBF berücksichtigt. Demnach steht das Vergütungssystem von TBF auch einer angemessenen Eigenmittel- und Liquiditätsausstattung sowie deren dauerhaften Aufrechterhaltung gemäß § 7 Nr. 2 InstitutsVergV nicht entgegen.

 

Das Vergütungssystem trägt insgesamt dem Gesichtspunkt Rechnung, dass TBF über eine angemessene qualitative und quantitative Ausstattung von Mitarbeitern einschließlich der Kontrolleinheiten verfügt.

Schädliche Komponenten

TBF übernimmt keine Garantie, dass Informationen, Software oder anderes Material, das durch diese Website zugänglich ist, frei von Viren, Würmern, Trojanern oder anderen schädlichen Komponenten ist.

Veränderungen des Disclaimer

Dieser Disclaimer wird von Zeit zu Zeit ergänzt oder überarbeitet. Bitte besuchen Sie diese Seite jedes Mal, wenn Sie die Website von TBF besuchen.

Anwendbares Recht

Diese Hinweise unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Wirksamkeit

Sollte eine Bestimmung dieser Hinweise aus irgend einem Grund unwirksam, rechtswidrig oder undurchführbar sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.